Eutiner CDU dankt der Eutiner Rettungswache, Elisabeth-Krankenhaus und Polizei

(31.12.2017) Die Eutiner CDU nutzte den letzten Tag im Jahr 2017, um denen zu danken, die 365 Tage im Jahr für die Eutinerinnen und Eutiner da sind.



Am frühen Nachmittag waren der stellvertretende Ortsvorsitzende und JU-Kreisvorsitzender Marcel Kriwet gemeinsam mit weiteren Mitgliedern der Jungen Union und Landtagsabgeordneten Tim Brockmann bei der Eutiner Rettungswache. Gerade in der Silvesternacht stehen zahlreiche Einsätze bevor. Darüber hinaus sind die Rettungssanitäter aber auch diejenigen, die bei Unfällen und anderen Einsätzen als Erste bei den Verletzten und Kranken sind. Daher überreichte man gemeinsam leckere Berliner an das Team der Eutiner Rettungswache. Der Landtagsabgeordnete Tim Brockmann führt dazu aus, dass man nicht nur was vorbeiringe, sondern auch viel für die politische Arbeit mitnehme. "Wir wollen zeigen, dass Politik keinen Selbstzweck erfüllt, sondern wir wollen kontinuierlich mit den Menschen im Austausch sein. Nur so entsteht Verständnis und Toleranz füreinander", so der Landtagsabgeordnete.

Als nächstes ging es dann für Brockmann gemeinsam mit den Ortsvorsitzenden der CDU Eutin, Rolf Forst, und den Eutiner Kreistagsabgeordneten Winfried Bentke zum Sank-Elisabeth Krankenhaus. Das Team des Sankt-Elisabeth Krankenhaus steht für einen engagierten Einsatz und füllt das Krankenhaus mit Leben und stets einem freundlichen Lächeln. Gerade die Palliativstation verdankt ihren guten Ruf dem Team um Dr. Flader. Die CDU Eutin dankt für diesen Einsatz und überreichte als kleines Zeichen einen prall gefüllten Dankeskorb.

Die drei CDUler zogen danach als "verfrühten drei Könige" weiter zu der Eutiner Polizeistation. Auch an diesem Abend, wo andere mit ihren Familien und Freunden feiern, setzten sich die Eutiner Polizisten für die Sicherheit der Eutiner ein. "Für diesen Einsatz aber auch alle anderen Tagen, Überstunden und Sondereinsätze haben sich die Eutiner Polizisten diesen Präsentkorb mehr als verdient", kommentiert der Eutiner Kreistagsabgeordnete Bentke das Zeichen des Danks und der Anerkennung, den die Eutiner CDU den Polizisten überreicht.
CDU Kreisverband Ostholstein CDU Schleswig-Holstein CDU Deutschlands CDUplus-Mitgliedernetz
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
© CDU Eutin 2016