Winterwanderung der CDU Eutin um den Ukleisee

(28.01.2018) Am 28. Januar 2018 traf sich die CDU Eutin zu einer gemeinsamen Winterwanderung um den Ukleisee in Sielbeck. Gut 30 Mitglieder und Gäste sind der Einladung bei herrlichem Sonnenschein gefolgt.



Gut gelaunt sind die CDU Mitglieder bei lockeren Gesprächen um den Ukleisee gewandert. Nicht nur über Politik, sondern auch über alle denkbaren Themen aus Eutin und Umgebung sowie überregionale Themen haben sich die Teilnehmer ausgetauscht. Das Wetter zeigte sich von seiner besten Seite und ermöglichte einen guten Blick über den ruhigen See, an dessen Rand auch leichtes Eis lag.

Im Anschluss gab es gegrillte Bratwürste, Salate, Glühwein und Kuchen. Dabei berichtete der Eutiner Kreistagsabgeordnete Winfried Bentke aus der Kreispolitik. Dank der kompetenten Politik der CDU und aktuell sprudelnden Steuereinnahmen kann der Kreis im laufenden Jahr ein Haushaltsplus von 14 Millionen Euro einfahren. Das Geld soll neben den Straßen- und dem Breitbandausbau auch in Projekte für die Jugend, den Sport, die Kultur und den Tourismus investiert werden. So werden auch im kommenden Jahr die Eutiner Festspiele auf der Freilichtbühne einen Zuschuss erhalten. Gleichzeitig achtet man in der CDU-Fraktion auch darauf, dass die Mehrausgaben auch durchdacht sind und nicht in wirtschaftlich schlechten Zeiten eine neue Haushaltskrise verursachen werden.

Bentke betonte zudem, dass die kommenden Kreistagswahlen besonders sein werden. Denn der nächste Kreistag wird den Nachfolger von CDU-Landrat Reinhard Sager wählen. Es ist daher wichtig, dass die nächste CDU-Fraktion möglichst großes Stimmgewicht haben wird und so einen geeigneten Nachfolger aus den Reihen der CDU stellen kann.
CDU Kreisverband Ostholstein CDU Schleswig-Holstein CDU Deutschlands CDUplus-Mitgliedernetz
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
© CDU Eutin 2016